Tag der Arbeit 2022: GeMAInsam Zukunft gestalten!

Bild Team Rix
Bild Team Rix

Endlich wieder auf die Straße! Nachdem Corona die Kundgebungen und Aktionen zum Tag der Arbeit in den letzten zwei Jahren vielerorts ins Digitale verschoben hat, bin ich heute bei der DBG-Kundgebung in Eckernförde. Es tut gut, so viele Menschen auf den Beinen zu sehen, die sich für gute Arbeitsbedingungen, starke Tariflöhne und Gewerkschaften einsetzen.

 

Und damit auch für sozialdemokratische Kernthemen. Eine weitere dieser Kernforderungen setzen wir am 1. Oktober endlich um – den Mindestlohn von 12 Euro. Dafür haben wir lange gekämpft und davon werden 300.000 Menschen in Schleswig-Holstein profitieren.

 

Am heutigen 1. Mai geht es auch um all diejenigen, die gerade aufgrund des Krieges in der Ukraine bei uns Zuflucht suchen. Es ist wichtig, dass wir als Politik die Rahmenbedingungen schaffen, damit sie, damit wir alle hier gut zusammen leben und zusammen arbeiten können. Dazu gehört zum Beispiel Unterstützung bei der Arbeitssuche, die Zahlung von Grundsicherung, ausreichend Kinderbetreuungsplätze und die vereinfachte Anerkennung von Berufsabschlüssen.

 

Die großen Aufgaben auf dem Weg in eine solidarische, ökologische und gerechte Zukunft können wir nur gemeinsam bewältigen, deshalb steht der diesjährige Tag der Arbeit unter dem Motto „GeMAInsam Zukunft gestalten“.

- Sönke Rix