· 

Lauf ins Leben 2021 - Getrennt gelaufen aber als Team gemeinsam spenden!

Bewegen für den guten Zweck lautete unser Motto für den Lauf ins Leben 2021 in Eckernförde. Virtuell ist zwar das Ergebnis aber der Weg dahin war das Ziel. Trotz schlechtem Wetter und einigen Verschiebungen durch die Witterung dieses Sommers, haben wir unser Team der „Roten Socken“ in Bewegung gebracht. Denn auch wir wollten so viel wie möglich für einen guten Zweck spenden. Im Vordergrund steht dabei der solidarische Gedanke: „Dabeisein und Helfen ist alles“. Gemeinsam mit unseren Mitgliedern, Sönke Rix unserem Bundestagsabgeordneten und Thomas Losse-Müller sind  wir gegen den Krebs gelaufen, gewalkt und sportlich gegangen. Dafür sagen wir allen Teilnehmer*innen DANKE! J

 

Auch in 2021 stand der Lauf ins Leben wieder unter dem Motto: „Leere Sportplätze, volles Engagement!“. Für diese tolle Organisation unter den Pandemiebedingungen, möchten wir uns auch ganz herzlich bei dem gesamten Orga-Team der Schleswig-Holsteinischen Krebsgesellschaft e. V. bedanken! Unser gemeinsames Ziel ist es, Menschen mit Krebs und ihre Angehörigen zu unterstützen in der schweren Zeit nach der Diagnose.

 

Wer sich weiter informieren möchte, kann das unter folgenden Link machen: https://www.krebsgesellschaft-sh.de/spenden-und-helfen/laufinsleben/

 

Wir freuen uns auf das nächste Jahr und hoffentlich wieder auf ein persönliches Treffen mit euch!

 

Mit freundlichen Grüßen

Harald Friedrichsen